Frohe Weihnachten und 2G+

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Karate Kyokai Neuenkirchen wünscht allen frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2022.

Die Mittwochsgruppen trainieren, wie abgesprochen, auch in den Ferien, für alle anderen geht es ab dem 10. Januar weiter.

 

Bitte bedenkt, dass seit der letzten Änderung der Coronaschutzverordnung (PDF)für unser Training 2G+ gilt, das heißt genesen/geimpft PLUS ein aktueller Test.

Selbsttests zuhause sind leider nicht ausreichend, sondern ihr braucht eine offizielle Testbestätigung. Schüler gelten ab dem 10.1. automatisch als frisch getestet.

Geboosterte (also dreifach geimpfte) zählen in NRW nicht automatisch als getestet.

Ferien-Training

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Hallo zusammen,

jetzt wo die Ferien zu Ende sind, findet das Training wieder zu den Regelzeiten statt, d.h. freitags wieder in 2 Gruppen. 
Da die Kinder in der Schule getestet werden, ist kein Extra-Test erforderlich.

Corona: Trainingsausfall

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Auf Grund des Coronavirus hat die Gemeinde Neuenkirchen allen Vereinen empfohlen, das Training auszusetzen. Dieser Empfehlung folgen wir.
Bis auf weiteres fällt das Training somit aus.
Die anstehende Mitgliederversammlung wird ebenfalls auf unbestimmte Zeit verschoben.

Link zur Gemeinde

Vereinsfahrt 2019

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Vereinsfahrt des Karate Kyokai Neuenkirchen statt. Mit dem befreundeten Verein aus Bünde machten sich insgesamt 60 Teilnehmer auf ins Feriendorf Hachen, um drei Tage zusammen zu trainieren, diverse Sportarten auszuüben und Spaß zu haben. Der Freitagabend begann mit „Takeshi’s Castle“; der Erfolg war, dass alle erschöpft ins Bett fielen und so die Nachtruhe gesichert war. Der Samstag war sehr vielseitig gestaltet. Der Vormittag begann mit Trampolin springen, zuerst die Jüngsten, anschließend die mittlere Gruppe. Für die Kleinen ging es gleich weiter zum Aqua Fun, während die mittlere Gruppe und die Älteren ihre 1. Karateeinheit absolvierten. Am Nachmittag waren die Jüngeren für verschiedene Spiele in der Halle, während die mittlere Gruppe und die Älteren zum zweiten Mal Karate trainierten. Direkt danach ging es vom Karate zum Staffelwettkampf im Biathlon. Abends standen noch Spiele in der Halle und Schwimmen auf dem Plan. Am Sonntagmorgen ging es für die Größeren in die Halle und für die Kleinen ins Schwimmbad. Nach dem Mittagessen ging es dann zurück auf die Heimreise. Alle Teilnehmer waren erschöpft, aber alle hatten einen Riesenspaß.

Mitgliederversammlung

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, den 28.03.2019 um 19 Uhrin der Villa Hecking statt.