Erste Turnierteilnahme war gleich erfolgreich

Geschrieben von HEINER HÜGING am .

Erstmalig auf einem Turnier vertreten war der neue Karateverein Kyokai Neuenkirchen e.V. Sieben Mitglieder kämpften am vergangenen Sonntag bei den Bezirksmeisterschaften in Paderborn um die Qualifikation bei den Landesmeisterschaften. Alle haben es geschafft.

Mit besonders guten Leistungen glänzte Katrin Reckert. In der Kategorie Kata Einzel wurde sie Vierte. In der Klasse Kumite Einzel bis 55kg kämpfte
sie sich hoch bis ins Finale, dass sie nur knapp in der Verlängerung mit 3:2 verlor. So wurde sie am Ende Zweite.

Bewundernswerte Leistungen vollbrachte Simon Rabbers. Den ersten Kampf gewann er 5:1. In den darauf folgenden Kämpfen knüpfte er an seinen vorherigen Leistungen an. Den Kampf um Platz drei gewann er dann mit 5:2.

Auch mit den Leistungen der anderen Teilnehmer ist das Trainerteam um Heiner Hüging und Kerstin Langkamp sehr zufrieden. Bernd Reckert, Robert Broßio, Florian Brinker, René Schlee und Michael Hüging überzeugten auch in ihren Klassen, auch wenn es nicht zu einer Platzierung reichte.

Nun wird eifrig für die Landesmeisterschaft trainiert, die Ende Mai bevorsteht.