Erfolgreicher Jahresabschluss

Geschrieben von HEINER HÜGING am .

Am vergangenen Samstag fanden wie jedes Jahr die Dortmunder Stadtmeisterschaften statt. Unter anderem waren Starter aus Kyokai Neuenkirchen vertreten. In der Disziplin Kata ging Lea Möhle an den Start. Sie gewann ihre ersten Kämpfe, schied aber dann im Finale trotz guter Leistung aus und belegte somit den 2. Platz.

Yukuren-Seminar bringt neue Erfahrungen für Neuenkirchener Karatekas

Geschrieben von HEINER HÜGING am .

Zu einem besonderen Seminar fuhren am Sonntag einige Mitglieder der „Oldie-Gruppe des Karatevereins Kyokai Neuenkirchen nennt, nach Bergkamen. Unter der Leitung von Fritz Nöpel und Jürgen Beuerlein vom Bergkamener Karate-Do Yuishinikan wurde viel Wissenswertes um das Karate speziell für Menschen über 35 gezeigt und vermittelt.

Vereinsfahrt 2011: Viel Spaß und Bewegung - drinnen und draußen

Geschrieben von HEINER HÜGING am .

Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Vereinsfahrt des Karate Kyokai Neuenkirchen statt. Über 35 junge und ältere Teilnehmer machten sich auf ins Feriendorf Hachen, um drei Tage zusammen zu trainieren, diverse Sportarten auszuüben und Spaß zu haben.

Nils Attermeyer gewinnt beim Budokan-Cup

Geschrieben von MICHAEL HÜGING am .

Am vergangenen Samstag fand in Bochum der Budokan-Cup statt. Karate Kyokai Neuenkirchen war mit neun Startern vertreten. Zuerst starteten die Kinder und Schüler im Kata-Bereich (festgelegter Bewegungsablauf). Florian Bücksteeg, sowie Nicolas und Darius Westkämper starten motiviert in ihre Kämpfe, mussten sich jedoch der starken Konkurrenz beugen und schieden aus. Einer holte aber einen ersten Platz.

Joanna Westkämper gewann ihren ersten Kampf, Ole Attermeyer sogar seine ersten zwei Kämpfe; danach jedoch schieden auch sie aus. Nils Attermeyer besiegte alle seine Gegner souverän in fünf Kämpfen mit jeweils 3:0 und wurde somit Erster. Von den Jugendlichen startete im Kata-Bereich nur Lea Möhle, sie geriet an die spätere Zweitplatzierte und konnte daher nicht die Kampfrichter überzeugen. Später am Tag fanden die Kumite-Kämpfe statt (Freikampf), dort starteten erneut Nils, Darius und Joanna, um Erfahrung in dieser Disziplin zu sammeln.